Eventkoordination & Künstlervermittlung

Zuckerl

 

Bevor er wieder einmal ein neues Gericht in seine Speisekarte aufnimmt, gönnt Brix sich und seinen Fans ein Menü aus den Lieblingsgerichten der letzten 20 Jahre.

 

Und die Auswahl ist entsprechend groß: leicht Verdauliches und doch reichlich Verziertes, wie die Commedia aus dem Karton oder Pinke-Panke, der freche Charmeur, müssen genauso auf die Liste der Gänge, wie hintergründig Zubereitetes mit scharfem Abgang á la Weltpolitik.

 

Leicht Verdauliches und doch reichlich Verziertes, wie die Commedia aus dem Karton oder PinkePanke, der freche Charmeur, müssen genauso auf die Karte, wie hintergründig Zubereitetes mit scharfem Abgang á la Weltpolitik.  Verspielte Zwischengerichte, wie der Essay über die Geheimnisse der Männer oder der Bolero aus der Loopstation machen dabei den kulinarischen Abend zu einem kulinarischen Erlebnis.   

 

Guten Appetit:

 


Kontakt:

Management & Booking

Chris Sperger +436644418017
werner.brix@bühnenevents.at